Döchtbühlschule Bad Waldsee | Starke Schule. Starke Menschen.

Grund- und Werkrealschule im Bildungszentrum Bad Waldsee


Die Challenge – eine Herausforderung macht Schule

Werkrealschülerinnen und Werkrealschüler brauchen das „andere Lernen“. Deshalb ist ein wesentliches Merkmal der Werkrealschule auf dem Döchtbühl, die Schülerinnen und Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu stärken. Dazu bietet die Schule den Schülerinnen und Schülern mit der „Schulversammlung“ und mit der „Döchtbühl Challenge“ Lerngelegenheiten, die es ihnen ermöglichen Schlüsselqualifikationen, die für die spätere berufliche Ausbildung von

...

Die Klasse 4c und ihr Klassenlehrer Stefan Betz besuchten beim Thema „Wohin nach der vierten Klasse“ alle Schularten auf dem Döchtbühl, um sich dort vor Ort ein Bild der jeweiligen Schule zu machen.  
Auf Einladung von Kollege Markus Janssen ging die Klasse 4c ins Gymnasium und besichtigte dort den Chemiesaal. Die 22 Grundschüler wurden von den 10. KLässlern in Empfang genommen und konnten an mehreren Stationen verschiedene Experimente durchführen. Und dass dabei auch nichts anbrennen konnte,

...

Ökumenischer Schulgottesdienst der Grundschule – volle Mensa bei feierlicher Feier


Zum Jahresabschluss fand in der Mensa auf dem Döchtbühl ein gemeinsamer Gottesdienst aller Grundschulkinder statt. Die zahlreichen Kolleginnen aus der Fachschaft Religion hatten ihn gemeinsam vorbereitet und im Gottesdienst ging es vor allem um die Bedeutung von Lichtern auf dem Weg. Einige Kinder hatten ein szenisches Spiel zur Weihnachtsgeschichte vorbereitet und auch Sandra Weber (kath.) und Pfarrer Bertl

...
Förderverein der Döchtbühlschule wirft positiven Blick auf das vergangene Jahr
 
In der Mitgliederversammlung des Fördervereins Döchtbühlschule konnte Vorstand Thomas Sigg wieder von vielen erfolgreichen Unterstützungsmaßnahmen des Fördervereins berichten. Neben Theaterbesuchen, Ausflügen und Besuch des Planetariums wurden auch Abschlussfahrten unterstützt.  Ebenso wurde das Startgeld für die Lauffiebergruppe der Schülerinnen und Schüler übernommen. Ebenfalls  großen Anteil hat die Unterstützung  des
...

Thüga stattete über 100 Erstklässler der Döchtbühlschule mit Warnwesten aus.

Zum Start in die dunkle Jahreszeit und für mehr Sicherheit auf dem Schulweg stattete die Thüga Energie über 100 Erstklässler der Döchtbühlschule (Grund- und Werkrealschule) mit Warnwesten aus. „Die neuen Sicherheitswesten werden einfach über der Kleidung getragen, sie sehen toll aus und die Kleinen werden dadurch auch bei Dunkelheit schon auf große Distanz deutlich gesehen“, erklärt Regiocenter-Leiter Marcus Mohr. Die

...

 

Der Schulgarten der Döchtbühlschule erhielt beim „Schulgarteninitiative“ des Regierungspräsidiums den Best Practice Schul-Preis

Hohen Besuch erhielt die Schulgärtnerin Beate Weber mit ihren zahlreichen Junggärtnern aus verschiedenen Grundschulklassen am Ende des vergangenen Schuljahres. Die drei Besucher wollten mit eigenen Augen sehen, wie der Schulgarten so wirklich funktioniert. 
Das Konzept, das die Schüler aller Klassen unterschiedlich häufig im Garten einbindet, hatte die Jury

...

Am letzten Dienstag wurden 22 neue Fünftklässler feierlich in die Schulfamilie der Werkrealschule aufgenommen. Bei der Begrüßung im Musiksaal wurden sie nicht nur vom Rektor Frank Wiest und ihren Klassenlehrerinnen Nadine Schneider und Melanie Kathan persönlich willkommen geheißen. Auch die Schüler der sechsten Klasse waren mit von der Partie und nahm die Neuen mit auf einen Rundgang durch die Schule und machte sie mit den neuen Räumen bekannt. Außerdem wurden sie mit einem Begrüßungstanz und

...

Bereits zum zehnten Mal hatten landesweit alle weiterführenden Schulen die Chance, an der Zertifizierung teilzunehmen. Eine regionale Jury aus Vertretern der Unternehmen, Schulen und Bildungsberatern hat das Engagement der Schulen unter die Lupe genommen und anhand eines einheitlichen Kriterienkatalogs bewertet. Drei Schulen aus dem Landkreis Ravensburg haben sich der Zertifizierung gestellt. Darunter zwei bereits zum wiederholten Male. Die hohe Einsatzbereitschaft und die ideenreiche

...

 

Zum neuen Schuljahr traten insgesamt 16 neue Kolleginnen und Kollegen ihren Dienst an der Döchtbühlschule an. Aus allen Richtungen des Landkreises und des Bundeslandes kamen die neuen Lehrerpersonen und füllen die Lücken, die gegen Ende des letzten Schuljahres im Kollegium entstanden sind. Ein herzliches Willkommen und einen guten Start an der Döchtbühlschule Bad Waldsee!
Sabrina Ehrle wird als Klassenlehrer in der ersten Klasse einsteigen und  Linda Hänle steigt in der 2. Klasse ein. Vom

...

Leutkircher Bank und Bildungsstiftung spenden 1000 EURO für Integrationsprojekt an Förderverein der Döchtbühlschule


Rund 60 Schülerinnen und Schüler aus über 20 Nationen haben sich im vergangenen Schuljahr im Integrationsprojekt VIE-LE an der Döchtbühlschule Bad Waldsee mit der deutschen Sprache und Kultur vertraut gemacht.

 

Das Projekt richtet sich an Kinder, die mit ihren Eltern aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern nach Bad Waldsee gezogen sind und die keine oder zu wenig

...

16 Kolleginnen und Kollegen verlassen die Schule

 

Schuljahresende heißt immer auch Abschied nehmen und das galt in diesem Jahr vor allem auch für das Kollegium der Döchtbühlschule. 
Zum Ende des Schuljahres verließen die drei Referendarinnen Svenja Nolte, Anita Kraus und Mia Schneider die Schule in Richtung Berufsleben – leider nicht an der Döchtbühlschule. 
Verabschieden müssen sich leider auch die beiden Kolleginnen Timea Horvath und Sandra Rauhut. Beide haben außergewöhnliches in den

...

Theatergruppe der Döchtbühlschule spielt einen Klassiker vor vollem Haus

  • 2016_TheaterRumpelstilzchen_01
  • 2016_TheaterRumpelstilzchen_02
  • 2016_TheaterRumpelstilzchen_03
  • 2016_TheaterRumpelstilzchen_04
  • 2016_TheaterRumpelstilzchen_05

Zum Schuljahresabschluss brachte die Theatergruppe der Döchtbühlschule das allseits bekannte Märchen vom Rumpelstilzchen auf die Bühne. 
Das ganze Schuljahr über waren die 20 Kinder aus der 2. bis 4. Klasse am Montag Nachmittag im Musiksaal und erarbeiteten sich dort mit Hilfe von Stefan Betz das bekannte Märchen. Viele unterschiedliche Szenen nahmen Gestalt an und nach der Rollenverteilung stand irgendwann das Stück, das vom

...

Am Freitag den 15. Juli fand wieder das jährliche Schulfest der Döchtbühlschule statt. Rund um das Schulgebäude gab es eine Vielzahl an Spielstationen, Bastelangeboten und Aktionen, bei denen Groß und Klein auf ihre Kosten kamen. Nach einem gemeinsamen Herzlich Willkommen aller Schüler und der Begrüßung durch den Rektor Frank Wiest hatte der Grundschulchor unter der Leitung von Erhard Andlauer seinen Auftritt. Auch der Cup-Song der 6. Klässler beeindruckte die zahlreichen Gäste. 
Für das

...