Döchtbühlschule Bad Waldsee | Starke Schule. Starke Menschen.

Grund- und Werkrealschule im Bildungszentrum Bad Waldsee

Im Rahmen der Klassenpatenschaft der Drittklässler mit den Erstklässlern trafen sich die knapp 50 Kinder zum weihnachtlichen Backen im Klassenzimmer. Mit ihren Paten konnten die Erstklässler dann lernen, wie man aus einem Klumpen Teig Plätzchen herstellen kann. Dabei gab es einige Prombleme zu lösen: Wie funktioniert das mit dem Kneten? Wie bekommt man den Teig so platt, dass man ihn auch gut ausstechen kann? Und wie bekommt man diese ausgestochenen Figuren wieder von der Unterlage weg? Mit vielen Händen und nach mehreren Versuchen und genügend Mehl entstanden dann in Partnerarbeit schöne Figuren.

Leider konnte man die Plätzen jedoch nicht aufessen, da sie aus Salzteig waren.

Beim anstehenden Bemalen werden sich die Kinder dann ebenfalls unterstützend zur Seite stehen und es entstehen dann sicherliche eine Menge Christbaumanhänger in unterschiedlichsten Farben und Formen. Ein nettes und wirklich selbstgemachtes Geschenk für den Weihnachtsbaum!

  • Backe1
  • Backe2
  • Backe3
  • Backe4
  • Backe5
  • Backe6
  • BackenHP